Zum Inhalt springen
15.11.2019

Nacht der Lichter 2019: Gebetsnacht lädt zur Begegnung mit Gott ein

Nacht der Lichter
Weit über 1.000 Menschen sind am Freitagabend zur Nacht der Lichter in den Eichstätter Dom gekommen. Im Wechsel zwischen Gesang und Schweigen waren sie dazu eingeladen, den Alltag zu unterbrechen und eine aktive Begegnung mit Gott zu erleben.
14.11.2019

Schweigemarsch und Gebete für verfolgte Christen: Red Wednesday in Neumarkt

Kerze in einer rot erleuchteten Kirche in Neumarkt
"Wenn ein Glied leidet, so leiden alle Glieder mit" (1. Kor 12,26). Getreu nach diesem Bibelzitat fand in Neumarkt in der Oberpfalz der Red Wednesday (Rote Mittwoch) statt.
11.11.2019

Erster Martinsumzug um den Hahnenkammsee

Kind mit Laterne im Kinderwagen beim Laternenumzug
Bis heute ist der heilige Martin wegen seines großen Herzens bei den Menschen bekannt und beliebt. Deshalb feiern Gläubige jedes Jahr seinen Gedenktag am 11. November, wie auch im mittelfränkischen Hechlingen am See.
07.11.2019

Sternenkinder: Abschied im Mutterleib

Der Stern als Symbol für Kindern, die vor, während oder kurz nach der Geburt sterben.
Ein positiver Schwangerschaftstest bei den meisten Frauen ist das ein Grund zur großen Freude. Doch nicht immer endet eine Schwangerschaft glücklich, vor allem im frühen Stadium der Schwangerschaft kommt es sehr häufig zu Fehlgeburten, das Kind stirbt im Mutterleib.
05.11.2019

Premiere im Bistum Eichstätt: Chor "Via nova" und Gebärdenchor singen zusammen

Alle inklusive: Gebärdenchor im Gottesdienst
Musik und Gesang gehören zum Gottesdienst wie das Amen in der Kirche. Und doch: für einige Gläubige ist es schwierig bewusst daran teilzuhaben. Menschen mit Hörbehinderung oder Gehörlose sind bei vielen Elementen der Gottesdienstfeier ausgeschlossen oder nur passiv dabei.
02.11.2019

Diözese baut Studentenwohnheim in Ingolstadt

Studentenwohnheim in Ingolstadt
In Ingolstadt will die Diözese Eichstätt ein neues Studentenwohnheim bauen. Dafür war ein Architektenwettbewerb ausgeschrieben. Jetzt steht der Sieger fest.
31.10.2019

Grabsteine als Kunstwerk: Zu Besuch bei Steinmetzmeister Rupert Fieger

Hier geht's zum Vide "Grabsteine als Kunstwerk: Zu Besuch bei Steinmetzmeister Rupert Fieger". pde-Foto: Johannes Heim
Sie dienen dem Totengedenken und der Erinnerung: Grabsteine. Oft sind Namen, Bibelzitate oder ganze Biografien in ihnen eingraviert. Mancherorts werden sie deshalb auch als sogenannte „sprechende Steine“ bezeichnet.
29.10.2019

Faire Modenschau des Eine-Welt-Ladens "Weltbrücke"

Mode ist immer schnelllebiger. Bis zu 50 Kollektionen bringen große Modeketten auf den Markt, und das pro Jahr! Kleidung darf nichts kosten und wird deshalb oft aus minderwertigen Materialen zu katastrophalen Bedingungen für Menschen und Umwelt hergestellt.
27.10.2019

250 Jahre Wallfahrt Habsberg "Maria Heil der Kranken": Porträt über den Wallfahrtsort

Wallfahrtskirche Mariä Heimsuchung
2019 feiert die Wallfahrt Habsberg „Maria Heil der Kranken“ ihr 250. Jubiläum. In einem Video stellen wir diesen Ort des Glaubens in der Oberpfalz, an der nordöstlichen Grenze des Bistums Eichstätt, vor.
25.10.2019

Trauer und Trost: Kreuzplus vom 25.10.2019

Trauer und Trost in Bildern
„Trauer und Trost“ ist das Thema der Ausgabe von kreuzplus im Oktober.